Menü

Autarq
Solar-
dachziegel

Mach
dich frei

Produzier
selber Strom

01. Vorteile

Solardachziegel sind Original-Dachziegel und Solarmodul in einem.

Dezente Optik

Autarq Solardachziegel unterscheiden sich optisch kaum von den Original-Dachziegeln und integrieren sich nahtlos in die Gesamtästhetik deines Daches.

Maximale Flexibilität

Ein Autarq Solardachziegel-System ist modular aufgebaut: Das macht es perfekt auch für komplexere Dachflächen. Unterbrechungen durch Fenster oder Gauben sind kein Problem.

Plug-and-Play Installation

Die Installation von Autarq Solardachziegeln ist selbst ohne Elektro-Vorkenntnisse möglich: Die Solarziegel sind parallel verschaltet und im sicheren Niederspannungsbereich betrieben.

Was erreichst Du mit dem eingefangenen Sonnenlicht?

40 Std PlayStation

Ein einziger Autarq Solardachziegel generiert im Jahr rund 8 kWh Strom*: soviel, wie du mit 40 Stunden PlayStation-Spielen oder für das Waschen von 40 kg Wäsche verbrauchst. Ganz klar: Jeder Ziegel zählt.

autarq_play

100 Bleche Ofen-Pizza

Ein Quadratmeter Autarq Solardachziegel produziert im Jahr etwa 95 kWh Strom*: Das entspricht 100 Blechen Ofen-Pizza oder 400 Stunden Netflix. Kleines Solardach, große Wirkung.

autarq_pizza

25000 km E-Auto

Mit einem 40 m² großen Autarq Solardach lassen sich 3.850 kWh Strom im Jahr erzeugen*: Das ist der durchschnittliche Jahresverbrauch eines Vier-Personen-Haushalts im Einfamilienhaus. Damit schaffst du aber auch 25.000 km im E-Auto.

autarq_eauto

* Der tatsächliche Stromertrag hängt von einigen Faktoren ab, wie etwa der Ausrichtung und der Neigung deines Daches. Alle Verbrauchsangaben beruhen auf Durchschnittswerten.

02. Technische Daten

Das steckt in Autarq Solardachziegeln.

  • CREATON Domino Finesse
  • Jacobi WALTHER Stylist®
  • Skarpnes Ovati™

Tonziegel von CREATON in zwei Farben, mit optimal angepasstem, integriertem Solarzellenmodul

  • Farbe: schwarz glasiert
01_creaton_finesseschwarz_perspective
01_creaton_finesseschwarz_frontal
  • Solarzellen
    Monokristalline Solarzellen
  • Frontglas
    3,2 mm gehärtetes ESG Glas
  • Verbundstoffe
    EVA, Tedlar®, Silikon
  • Mechanische Belastung
    5400 Pa, hagel- und schneesicher
  • Betriebstemperatur
    - 40 °C bis + 85 °C
  • Elektrische Leistung
    10 Wp
  • Leistungsdichte
    120 W/m²
25 Jahre Garantie
orange

03. Installation

In wenigen Schritten zur Unabhängigkeit mit Solardachziegeln.

1 noun-send-3593945-1

Preisliste

Du planst ein Neubau- oder Sanierungsprojekt und möchtest ein Autarq Solardachziegel-System einsetzen? Fordere jetzt eine Preisliste an.

2 noun-chat-206480-1

Broschüre

Du hättest gerne alles auf einen Blick? Gerne schicken wir dir unsere Broschüre mit aussagekräftigen Bildern von bereits umgesetzten Projekten zu.

3 noun-roof-2586720-1

Musterziegel

Keine Entscheidung ohne Materialmuster? Verstehen wir. Fordere jetzt ein Muster an.

4 noun-package-1279570-1

CAD-Zeichnung

Der Musterziegel gefällt dir? Wir schicken dir gerne die entsprechende CAD-Datei für deine technischen Zeichnungen.

5 noun-package-1279570-1

Richtpreisangebot

Ein paar konkrete Zahlen zur Orientierung? Gerne rechnen wir das Energie-Potential des Hausdaches mit Autarq Solarziegeln aus und senden dir ein Richtpreisangebot.

Haben Autarq Solardachziegel Sonderanforderungen an Statik, Dachgeometrie oder Planung?
Woher bekomme ich Autarq Solardachziegel, und wer installiert sie?
Können Autarq Solarziegel Denkmalschutz-Anforderungen erfüllen?

Lass dir dein Dach fördern.

Vom zinsgünstigen Kredit bis zum regionalen Förderprogramm: Es gibt interessante Möglichkeiten für eine Investitionsförderung von Solaranlagen. Energieeffizienz-Expert:innen, Architekt:innen und Dachdecker:innen können dich beraten.

rooftiles
Next Level Roofs
  • linkedin
de-finanziertde-mitglied
Change language: English

Autarq GmbH © 2022. Alle Rechte vorbehalten