Informationen für Journalisten

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die Presse: Aktuelle Pressemitteilungen, Ansprechpartner für die Presse und Hinweise auf Veranstaltungen. Wenn Sie als Journalist an weiteren Informationen interessiert sind oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Sie erhalten von uns schnell eine Antwort.

Pressestelle Autarq

Karen Sahnen
Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing
Telefon:  +49 3984 71989-28

Passendes Bildmaterial bequem herunter laden

Motiv 09/ Halbdach 1
Solarziegel von Autarq:
Kooperation mit Creaton soll Umsatz vervierfachen.

 

Autarq Solardachziegel Referenz Motiv 12Motiv 12/ Haus Leinefelde
Autarq Solarziegel sind von Originalziegeln kaum zu unterscheiden, Dachfenster, Kamine, Lüftungsrohre oder Antennen behindern nicht die Installation.

motiv11Motiv 11/ Teildach 1
Die Kleinteiligkeit von Solardachziegeln macht Dachflächen nutzbar, die für Standardmodule nicht  geeignet sind.

Motiv 10/ Halbdach 2
Autarq Solardachziegel passen sich jedem Ziegel an. Dadurch wird auch die Sanierung bestehender Dächer ermöglicht.

Motiv 09/ Halbdach 1
Autarq Solardachsteine passen sich jedem anderen Ziegel an. Dadurch wird auch die Sanierung bestehender Dächer ermöglicht.

Motiv 08.1/ SDS auflegen
Die Montage von Autarq Solardachziegeln erfolgt extrem einfach durch Austausch gegen die alten Originalziegel.

Motiv 07.1/ SDS Eltmontage
Durch die elektrische Parallelschaltung kann jede Installation ohne komplexe Planung durchgeführt werden.

Motiv 06/ Solardachziegel
Solarmodul und Ziegel sind untrennbar als robustes Bauteil verbunden, die elektrischen Anschlüsse werden rückseitig herausgeführt.

Motiv 05/ Tagesverlaufskurve
Tagsüber wird der überschüssige Solarstrom zwischengespeichert und steht bei Dunkelheit zur Verfügung.

Motiv 04/ Komplettlösung
Autarq bietet stets eine Komplettlösung, die optimal auf die jeweilige Kundenanforderungen abgestimmt ist.

Motiv 03/ Haus München
Es gibt Häuser mit Dächern, auf die einfach kein PV-Modul passt und gehört.

Motiv 02/ Haus Fulda
Durch die hohe Ästhetik der ziegelgleichen Solardachsteine wird der Wert der Immobilie erhöht.

Motiv 01/ Haus Hamburg
Autarq Solardachsteine bieten eine optisch ansprechende Integration der Anlage in das Hausdach